Rabenwind
Poesie von Sascha Besier

RABENWIND-BLOG

Blog von Sascha Besier: Gedichte, Kurzgeschichten, Aphorismen, Bonmots und mehr. Ich freue mich über einen Kommentar.


Neueste 5 Einträge

  • Guter Mensch
  • Simworld
  • Eigene Meinung
  • Der Werwolf (Hörspiel Rezi)
  • Walküre

Keine neuen Kommentare

  • Keine Kommentare

2020-02-22

Telencephant im Poeplexus

Ein altgetümtes Versgeposse
im Hirn gesumst verlauert
und stirngelappt ersteigt die Sprosse,
wo Sy den Naps bemauert.
 
Im Cortext von ganz Traumagdala
steht rindengroß gelimbert:
O Neurinal bim Ballaballa,
die Mus im Thala himbert!
 
Da schwillt sie hin und beint zum Sturze,
vom Denk gestellt, ins Lyrchenfurze.
 
© Sascha Besier

Admin - 09:09:45 @ Gedichte | Kommentar hinzufügen

2020-02-09

Rabenwind II

Flügel sind in mir Symbol des Geistes:
Alles schwingt sich so aus finstren Tiefen
auf zu hohen Sonnen; und da kreist es,
öffnet Wünsche aus den alten Briefen.
 
Liebe! Irre Hoffnung. [Mehr lesen…]

Admin - 11:47:42 @ Gedichte | Kommentar hinzufügen